Anbau in Hilchenbach

Fertigstellung 2018

Leistungsphasen 1-8

47m² Wohnfläche

Beschreibung

Die Bauherren wünschten einen Anbau an ein Zweifamilienhaus . Sie sollte um zwei Kinderzimmer erweitert werden.

 

Das Grundstück bot für einen rechteckigen Baukörper mit Flachdach ausreichend Platz nach Süden.

Für das Flachdach musste ein Befreiungsantrag von den Festsetzungen des Bebauungsplanes gestellt werden, da in diesem Gebiet normalerweise nur Satteldächer zulässig sind. Es wird als Terrasse genutzt und bietet einen schönen Blick rundherum über die Landschaft und den Ort.

Der Eingang liegt auf die Westseite , so dass dafür ein Teil der vorhandenen 2.50m hohen Böschung abgetragen werden musste.

Eine Außentreppe, um auf die Dachterrasse zu gelangen, liegt ebenfalls auf dieser Seite.

Die Wände erhielten einen weißen mineralischen Putz in gleicher Farbe wie der Bestand.