Anbau in Hilchenbach

Fertigstellung 2016

Leistungsphasen 1-8

31m² Wohnfläche

Beschreibung

Der bestehende Wintergarten eines Zweifamilienhauses sollte vergrößert werden, um ihn als zweiten „grünen“ Wohnraum nutzen zu können. Im Zuge dieser Baumaßnahme wurde der Ess-/Küchenbereich ebenfalls umgestaltet.

Die vorhandene Wintergartengiebelseite konnte wiederverwendet werden, ebenfalls drei Fensterelemente der alten Wintergartenwand zum vorhandenen Essbereich. Die einzelnen Glaselemente sowie die Holzkonstruktion wurden demontiert und wieder aufgebaut. Die Firstpfette wurde ausgetauscht und das vorhandene Satteldach wurde verlängert.

Eine Falttür auf der Westseite öffnet den Innenbereich zur neu gestalteten Terrasse, der Kamin vor der Giebelseite stellt einen „eyecatcher“ dar und rundet das moderne Ambiente ab.

 

Die Wohnqualität wurde durch die neu gewonnene Fläche mit ihrer Großzügigkeit und Transparenz erheblich gesteigert.