Anbau in Hilchenbach

Fertigstellung 2007

Leistungsphasen 1-8
35m² Wohnfläche

Beschreibung

Die Bauherren wünschten eine Erweiterung ihrer Wohnfläche im Obergeschoss eines Zweifamilienhauses. Dies konnte durch einen Anbau auf einen dem Haupthaus vorgelagerten bereits bestehenden Anbau mit Flachdach realisiert werden, der durch einen Durchbruch im Dach den vorhandenen mit dem neuen Raum verbindet. Entstanden ist ein offener Wohn- und Küchenbereich.

Der Anbau wurde als Holzständerkonstruktion ausgeführt. Er bekam ein flach geneigtes Satteldach, um möglichst hohe Fenster und damit viel Licht auf allen drei Seiten in den Raum zu lassen.

 

Die Zink-Stehfalzverkleidung der Fassade harmonisiert mit der ockerfarbigen Putzfassade des darunterliegenden Geschosses und gibt dem Anbau zusammen mit dem Stahlgeländer des Balkonbereiches einen modernen Charakter.